Computerraum

Computerraum




Computer im Unterricht



Der Computer ist als Medium aus dem Unterricht nicht mehr wegzudenken.
Der Unterricht wird durch seinen Einsatz unterstützt, erweitert und ergänzt; daneben bietet er eine hohe Motivation für die Schüler.

Wir setzen ihn ein, um
1. Texte zu schreiben und zu überarbeiten
2. mit Lernprogrammen zu trainieren
3. Informationen aus dem Internet zu holen
4. mit ausgewählten, pädagogisch sinnvollen Computerspielen umzugehen

Wir benutzen den Computer
- in offenen Unterrichtssituationen
- in Freiarbeitsphasen
- in Wochenplan- und Projektarbeit
- in Fördermaßnahmen zur Differenzierung, zum gezielten, individuellen Training.

Unsere pädagogischen Ziele sind,
- Medienkompetenz aufzubauen, zu fordern und zu fördern
(handelndes Erfahren und kritisches Hinterfragen von Medien ermöglichen)
- Chancengleichheit herzustellen
- den Computer selbstständig, selbstverantwortlich, kreativ als Werkzeug zu nutzen (schreiben, malen)
- den Computer als Arbeitserleichterung zu erfahren
- das Sozialverhalten durch Kooperation und planendes Handeln zu steigern
- das Selbstvertrauen durch Lernerfolge zu steigern



freundliche Schule