AG-Angebot 2021-22

AG-Angebot 2021-22




AG-Angebote im Schuljahr 2021/22


Bei uns ist am Nachmittag viel los!
Jeden Tag können die Kinder aus verschiedenen Angeboten wählen: Sport, Musik, Kunst und Natur.
In der Regel ist die Anmeldung für ein ganzes Schuljahr verbindlich.
Kostenpflichtige Angebote erkennt man an diesem Zeichen: „€!“ auf der AG-Liste.
Hier besteht die Möglichkeit, eine Ermäßigung des Beitrags über den Bildungsfond zu beantragen oder einen Bildungsgutschein zu verwenden.
Fragen zu den AG-Angeboten, zu Verträgen und Preisen beantworten die Leiter:innen.
Auch Entschuldigungen wegen Krankheit sind an die Leiter:innen zu richten.

Klavier, Gitarre und Gesang
Im Bereich des Instrumentalunterrichts arbeiten wir mit der Lübecker Musikschule der Gemeinnützigen zusammen.
Klavierunterricht erteilt Daniell Fouriet , Gitarre lernen die Kinder bei Boyang Xia und Tim Stekkelies bietet Gesangsunterricht an.
Die Kurse werden im Einzelunterricht unterrichtet.
Die Lehrer sind studierte Musiker und sehr erfahren im Unterrichten von Kindern.
Bei Interesse an einem Kurs erhalten Sie ein Anmeldeformular der Musikschule.
Die Lehrer nehmen dann Kontakt zu Ihnen auf und vereinbaren einen ersten Termin.

Kunst
Frau Sieronski bietet in diesem Jahr für Viertklässler:innen eine Kunst-AG an.
Steine, Blätter, Holz, Früchte – aus vielem, was in der Natur rund um die Schule zu finden ist, werden im Freien kleine Kunstwerke erschaffen.
Die sind allerdings schnell vergänglich, da sie Wind, Sonne und Regen ausgesetzt sind.
Durch Fotos der Werke kann man sich dann an sie erinnern und in ein gestaltetes Bild übertragen.
Achtung: An einem Konferenztag aller Lehrer:innen, findet die AG nur in der 6. Stunde statt.
Hierzu bekommen die Kinder einen Terminplan.
Sollten sich mehr als 10 Kinder melden, entscheidet das Los.

Trommelfeuer - Clapping Drums
Wir freuen uns sehr, dass die Michael-Haukohl-Stiftung die Kosten für dieses Angebot übernimmt.
Andy Limpio ist ebenfalls ein studierter Musiker (Orchesterschlagzeuger), der freischaffend tätig ist.
Er leitet an verschiedenen Schulen Percussion-Projekte, ist Mitbegründer der Kammerphilharmonie Lübeck, spielt selbst in einer Band und hat viele tolle Ideen für die Trommel-AG.
Da wir zurzeit nur 13 Djembe-Trommeln haben, ist die Teilnehmer:innen-Zahl begrenzt.
Hier würde ggf. das Los entscheiden.
Leider kann sein Kurs erst am 03. September starten.

Natur-AG
Diese AG ist für die Kinder des 2. Jahrgangs gedacht.
Bei schönem Wetter wird die Natur direkt beobachtet und dabei die heimische Tier- und Pflanzenwelt erkundet.
Bei schlechtem Wetter werden naturwissenschaftliche Experimente zu den Themen Luft, Wasser, Licht und Schall durchgeführt.
Sollten sich mehr als 12 Kinder anmelden, entscheidet das Los.

Naturwissenschaftliches Experimentieren
Diese AG richtet sich an Kinder aus dem 4. Jahrgang.
Es werden Alltagsphänomene angeschaut und die Kinder lernen diese anhand von Versuchen und Experimenten zu verstehen.
Im Mittelpunkt der Arbeit wird das Selber-Ausprobieren stehen.
Sollten sich mehr als 12 Kinder anmelden, entscheidet das Los.

WingTsun
Kids-WingTsun ist ein Unterrichtskonzept für Kinder, um spielerisch Fähigkeiten zu erlernen, die ihnen in Konfliktsituationen helfen.
Kids-WingTsun setzt den Schwerpunkt auf Übungen, die das Selbstvertrauen, die Konzentration und Willensstärke fördert.
Es ist ein Bewegungsangebot, bei dem sich die Kleinen mal richtig auspowern können.
Durch Koordinationsübungen wird die Konzentration erhöht und Balanceübungen verbessern das Gefühl für den eigenen Körper.
Gruppen- und Partnerübungen trainieren den Umgang der Kinder mit- und untereinander.
In der Gruppe öffnen sich auch verschlossene Kinder leichter und werden zum Mitmachen animiert.
Rollenspiele dienen dazu Verhaltensmuster anzutrainieren, die in gefährlichen Konfliktsituationen den Kindern helfen können.
Anka Segendorf arbeitet an der WingTsun Akademie in Hamburg.









freundliche Schule